Wir können nur sagen, dass die 60er Jahre in Mexiko seltene Werbezeiten waren.

Kostenlose Buchvorschau Ultimativer Leitfaden für Facebook-Werbung

Erhalten Sie einen Einblick, wie Sie die Marketingressourcen von Facebook zum Vorteil Ihres Unternehmens nutzen können.

November
27, 2020

3 min lesen

Dieser Artikel wurde aus unserer spanischen Ausgabe mit KI-Technologien übersetzt. Aufgrund dieses Vorgangs können Fehler auftreten.

Wenn Sie über 50 Jahre alt sind und in Mexiko gelebt haben, werden Sie sich zweifellos an die Tausenden erinnern Werbung und ihre wunderbaren Jingles, die in den 60er Jahren gegeben wurden.

Es ist immer wieder interessant, wie sich Werbung Hand in Hand mit sozialen Veränderungen entwickelt hat, wie dem stärkeren Eindringen von Frauen in den Arbeitsplatz, der Ablehnung von Produkten, die zuvor von Ärzten empfohlen wurden, wie Zigaretten und sozialen Rechten.

Deshalb ist der folgende Hinweis unglaublich komisch: Eine Anzeige von 1967 für Cloralex wurde auf Tiktok unter 15- bis 30-Jährigen viral, weil Hausfrauen „geraten“ wurden, Verpackungen aus Kunststoff, in denen er das Chlor verkaufte, wiederzuverwenden.

Als Cloralex auf den mexikanischen Markt kam, wurde es in Glasbehältern verkauft, entschied sich aber später für die Sicherheit von Kunststoff, um die Chemikalie zu lagern. Aus diesem Grund ist es für unsere Augen im Jahr 2020 sehr seltsam, dass der Werbespot empfiehlt, diese Behälter als Vase, Trichter und zu verwenden sogar um Wasser und Saft zu servieren!

@adanconchas

Hast du gesehen, wie es recycelt wurde? ## Cloralex

♬ Originalton – Adán González

Die Reaktion von Gen Z und Millennials auf die Ratschläge im Video war gemischt. Einige begrüßten die Förderung des Recyclings und der kommerziellen Ästhetik, während andere daran erinnerten, dass Chlor gestern und immer eine Chemikalie ist, die nicht auf diese Weise aufgenommen werden sollte, damit wir verstehen können, warum die Anzeige viral wurde.

Angesichts dieser Reaktion auf ein Video aus dem Jahr 1967 antwortete die Marke in einer Pressemitteilung: „Cloralex wurde vor 71 Jahren geboren und unter einer abbaubaren Formel auf der Basis von Natriumhypochlorit entwickelt, die sich nach ihrer desinfizierenden Wirkung in Wasser und Salz zersetzt, ohne sie zu verlassen.“ giftige Rückstände „. Er bemerkte auch, dass der Werbespot zeigt, dass die Marke schon immer daran interessiert war, das Recycling zu fördern.

Cloralex forderte die Benutzer auf, „die Anweisungen zur Verwendung von Chlor zur Aufrechterhaltung der Desinfektion ihrer Häuser zu befolgen“, und zwar auf Böden, Toiletten, Waschbecken, Obst, Gemüse und weißer Kleidung.

Wir müssen verstehen, dass sich die Welt seit den 1960er Jahren verändert hat und dass es schwierig ist, vergangene Einstellungen mit dem Gewicht des Wissens, das uns fast 50 Jahre entfernt hat, fair zu beurteilen.

Wir müssen uns fragen, welche Ankündigungen heute zukünftige Generationen schockieren werden.