Blissey wurde als nächster Kämpfer in Pokémon Unite angekündigt. Als Unterstützer eingestuft, schließt sich Blissey Eldegoss als Charakter an, dessen Hauptaufgabe darin besteht, seine Verbündeten zu beschützen und zu stärken. Blissey wird an diesem Mittwoch, dem 18. August, im Spiel verfügbar sein, was auch das Datum des kommenden Pokémon Presents-Videos ist. Während die Ankündigung vor ein paar Tagen durchgesickert ist, überrascht die Aufnahme von Blissey immer noch diejenigen, die erwartet hatten, dass die zuvor angekündigte Blastoise die nächste Veröffentlichung sein würde.

Blissey ist ein hervorragendes Unterstützer-Pokémon mit Attacken, die heilen oder die Grundangriffsgeschwindigkeit erhöhen! Seine Unite Move, Bliss Assistance, ermöglicht es ihm, einem Verbündeten zu Hilfe zu eilen und diesen vor Angriffen zu schützen.

Bringen Sie Ihre Verbündeten mit Blissey glücklich, das am 18.08. zu #PokemonUNITE kommt! pic.twitter.com/gI1moTmoUM

— Pokémon UNITE (@PokemonUnite) 16. August 2021

Neben der Ankündigung veröffentlichte Nintendo ein Video, das einige Blissey-Gameplays zeigt. Getreu seinem visuellen Design basieren die meisten Angriffe und Unterstützungsbewegungen von Blissey auf Eiern. Obwohl Blisseys vollständiges Bewegungsset noch nicht enthüllt wurde, scheint es, als ob Blissey Eier verwenden kann, um sowohl Teamkollegen zu heilen als auch Feinden zu schaden.

Die Ankündigung enthüllt, dass Blissys Unite Move Bliss Assistance sein wird, ein unterstützender Move, bei dem Blissey zu einem Verbündeten stürmt und ihn vor Angriffen schützt. Es ist unklar, ob „schützt es vor Angriffen“ bedeutet, diesem Pokémon einfach einen Schild zu geben oder ihm für kurze Zeit volle Unverwundbarkeit zu verleihen.

Blissey überrascht diejenigen, die erwartet hatten, dass Blastoise der nächste Unite-Kämpfer sein würde. Blastoise wurde in einem Tweet des Twitter-Accounts von Unite vor der Veröffentlichung des Spiels auf Switch als bevorstehender Charakter bestätigt, aber Nintendo gab an, dass weder er noch Gardevoir am Tag der Veröffentlichung verfügbar sein würden. Gardevoir wurde seitdem zum Spiel hinzugefügt, aber es ist kein weiteres Wort über Blastoise herausgekommen, was die Fans dazu bringt, sich zu fragen, ob die Verzögerung geplant oder unbeabsichtigt war. Laut der Farbgebung in Blastoises Ankündigung scheint es ein Verteidiger zu sein, was defensive Spieler noch begieriger macht, dem legendären Wasser-Pokémon eine Chance zu geben.

Pokémon Unite ist jetzt für Nintendo Switch verfügbar und wird irgendwann im September für Mobilgeräte veröffentlicht.

Empfehlungen der Redaktion