Während Xbox während der Gamescom einen Showcase veranstaltete, wird Sony in einem eigenen separaten Showcase zeigen, was als nächstes für die PlayStation 5 kommt. Der PlayStation Showcase wird Sonys erste Veranstaltung seit dem letzten PlayStation State of Play des Unternehmens im Juli sein, bei dem wir Updates zu mehreren neuen und bestehenden Titeln erhalten haben, darunter Death Stranding Director’s Cut, Sifu und Deathloop.

Wann ist der PlayStation Showcase-Stream?

Der PlayStation Showcase der nächsten Woche wird am Donnerstag, den 9. September um 13:00 Uhr PT / 16:00 Uhr ET ausgestrahlt. Laut einer Ankündigung für die Veranstaltung im PS-Blog wird der Showcase etwa 40 Minuten dauern und eine Post-Show mit Updates von Entwicklern enthalten während der Vitrine.

Wo kann ich den PlayStation Showcase-Stream ansehen?

Zuschauer können den kommenden PlayStation Showcase-Stream auf dem YouTube-Kanal und Twitch-Kanal von PlayStation verfolgen.

Was ist vom PlayStation-Showcase zu erwarten?

Während ein Ankündigungspost für den kommenden PlayStation Showcase-Stream (wenn auch vage) darlegt, was die Zuschauer erwarten können, könnten uns die jüngsten Ankündigungen von Sony für PlayStation einige Details liefern. Der Stream wird „Updates von PlayStation Studios und einigen der einfallsreichsten Entwickler der Branche für Spiele enthalten, die in diesem Feiertag und darüber hinaus veröffentlicht werden“. In dem Beitrag wird jedoch ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Iteration der nächsten Generation von PlayStation VR auf der Show nicht anwesend sein wird.

Was Spiele und Entwickler angeht, die wir speziell sehen werden, gibt es einige vernünftige Vorhersagen. Für den Anfang werden wir wahrscheinlich mehr von Horizon Forbidden West sehen, das kürzlich auf Anfang 2022 verschoben wurde. Sifu, das in diesem Jahr in einer Reihe von Sonys State of Play-Präsentationen vorgestellt wurde, hat auch eine gute Chance, aufzutauchen.

Empfehlungen der Redaktion