TC Early Stage ist zurück im Juli und wir haben ein fantastisches Sortiment im Angebot, das sich auf Marketing und Fundraising konzentriert. Dazu gehört, ohne darauf beschränkt zu sein, Mike Vernal von Sequoia, zu dessen Portfoliounternehmen Citizen, PicsArt, Whisper, Threads, Houseparty und mehr gehören.

Vernal wird eine Diskussion über Tempo und Produktmarktanpassung führen. Der Chat basiert auf Vernals Erfahrung als Investor und teilt die weniger bekannten Schlüssel zum Erfolg, um nicht nur frühzeitige Investitionen zu sichern, sondern diese auch zu nutzen, um eine spätere Investition zu sichern.

Im Wesentlichen ist das Tempo alles. In der frühesten Phase schauen die Anleger mehr auf das Team als auf das Produkt, da sie wissen, dass die Wahrscheinlichkeit, dass sich das Produkt ändert und weiterentwickelt, hoch ist. Das bedeutet, dass die Anpassungsfähigkeit – einschließlich der vorhandenen Systeme zum Sammeln von Feedback und die Bereitschaft, weiter zu iterieren – unglaublich wichtige Faktoren sind.

Vernal wird nicht nur die Bedeutung des Tempos und der Produktiteration (und den Zusammenhang mit dem Erfolg beim Sammeln von Spenden) hervorheben, sondern auch erläutern, wie sowohl Unternehmen als auch Verbraucherunternehmen diese Rückkopplungsschleifen mit Kunden erstellen und wie sie schnell iterieren können.

Vernal kam 2016 als Partner zu Sequoia. Derzeit sitzt er in den Vorständen von Citizen, Jumpstart, RideOS, PicsArt, Rockset, Threads und Whisper. Vor Sequoia war Mike VP bei Facebook, wo er verschiedene Produkt- und Entwicklungsteams leitete. Er hat Facebook Login und die Graph API mitgestaltet.

Mit anderen Worten, er hat Erfolg gesehen und daran teilgenommen und die Arbeit der Produktiteration selbst erledigt.

Vernal tritt im Juli einer herausragenden Reihe von Rednern auf der TC Early Stage bei, darunter Lisa Wu von Norwest Venture Partners, Mike Duboe von Greylock und Sarah Kunst von Cleo Capital.

Eines der großartigen Dinge an TC Early Stage ist, dass die Show auf Breakout-Sessions ausgelegt ist, wobei jeder Redner einen Chat über eine bestimmte Startup-Kernkompetenz führt (wie Fundraising, Design einer Marke, Beherrschung der PR-Kunst und mehr). Darüber hinaus bleibt in jeder Sitzung genügend Zeit für Fragen und Antworten des Publikums.

Holen Sie sich hier Ihr Ticket für die Veranstaltung, die am 8. und 9. Juli stattfindet. Und wenn Sie dies heute vor dem Ende des Tages tun, sparen Sie coole 100 US-Dollar bei Ihrer Registrierung.