Nachdem ein Twitter-Wettbewerb zeigte, dass die Leute Clippy wirklich zurück wollten, lieferte Microsoft endlich. Eine moderne 3D-Nachbildung des virtuellen Microsoft Office 97-Assistenten Clippy ersetzt jetzt das flache Büroklammer-Emoji in Windows, Microsoft Word und anderen Microsoft 365-Apps. Darüber hinaus aktualisiert Microsoft auch die über 1.800 anderen Emojis in Windows und seinen anderen Diensten.

Laut Microsoft kommt diese Aktualisierung, weil sich Emojis in den letzten Jahren weiterentwickelt haben. Die neuen Emojis des Unternehmens in Windows und Microsoft 365 sind jetzt auf 3D statt 2D ausgelegt und fühlen sich etwas flüssiger an. Einige Beispiele sehen Sie im Video unten. Microsoft sagt, dass es bei den neuen Designs eng mit der Designforscherin Meghan Stockdale zusammengearbeitet hat, wobei der Fokus auf dem Konzept des Spiels und der „ausdrucksstarken“ liegt.

In anderen Bereichen des Designs dieser Emojis arbeitete Microsoft daran, einfache geometrische Formen als Grundlage für jedes neue Emoji zu verwenden. Das beste Beispiel dafür ist das neue Oktopus-Emoji, das aus Kreisen und Halbkreisen besteht, um ihm mehr Persönlichkeit zu verleihen und es wieder zum Leben zu erwecken. Es ist etwa bei der 39-Sekunden-Marke im obigen Video zu sehen.

„Wir wollten, dass die Leute darauf vertrauen, dass unser neuer Emoji-Stil ihre Absichten erkennt und ihre Menschlichkeit widerspiegelt. Menschen sind nicht perfekt und in unserer Originalität liegt Schönheit“, sagte Claire Anderson, Art Director und Emojiologin bei Microsoft.

Wenn dies 20.000 Likes erhält, ersetzen wir das Büroklammer-Emoji in Microsoft 365 durch Clippy. pic.twitter.com/6T8ziboguC

— Microsoft (@Microsoft) 14. Juli 2021

Neben der Aktualisierung des Emojis in Windows arbeitet Microsoft auch an fünf neuen Emojis. Diese werden dazu beitragen, die Realität der Arbeit von zu Hause aus abzudecken. Einer zeigt jemanden beim Multitasking vor einem PC, ein anderer zeigt ein Gesicht mit stummgeschaltetem Mikrofon, ein anderer zeigt eine Webcam mit Klebeband auf der Linse und ein vierter zeigt eine Familie vor einem PC.

Microsoft plant, diese Emoji im Laufe dieses Jahres in Microsoft 365 einzuführen. Einige der neuen Emojis werden in Flipgrid live sein, der Rest kommt in ein paar Wochen. Das Set soll in dieser Weihnachtszeit auch für Teams und Windows verfügbar sein. Yammer, Outlook und andere Microsoft 365-Apps sollten im Laufe des Jahres 2022 mit der Aktualisierung aktualisiert werden.

Empfehlungen der Redaktion