Tesla-Chef Elon Musk hat zugegeben, dass der Cybertruck des Autoherstellers Schwierigkeiten haben könnte, wenn er später in diesem Jahr auf den Markt kommt.

Als Reaktion auf einen Tweet von Tesla Owners Online, der voraussagte, dass der vollelektrische Cybertruck „ein riesiger Hit“ sein wird, sagte der Milliardärsunternehmer etwas überraschend: „Ehrlich gesagt besteht immer eine gewisse Chance, dass Cybertruck floppt, weil es so ist anders als alles andere.“

Tesla

Musk stand jedoch zu dem ausgefallenen Design des Cybertrucks und bestand darauf, dass es ihn nicht stören würde, wenn es scheiterte, und sagte: „Ich liebe es so sehr, auch wenn andere es nicht tun.“

Er fügte hinzu, dass, während „andere Lastwagen wie Kopien desselben Dings aussehen … Cybertruck aussieht, als wäre er von Außerirdischen aus der Zukunft hergestellt worden.“ Sicherlich werden nur wenige dieser Einschätzung widersprechen.

Um ehrlich zu sein, gibt es immer eine gewisse Chance, dass Cybertruck floppt, weil es so anders ist als alles andere.

Es ist mir egal. Ich liebe es so sehr, auch wenn andere es nicht tun.

Andere Trucks sehen aus wie Kopien desselben Dings, aber Cybertruck sieht aus, als wäre er von Außerirdischen aus der Zukunft gebaut worden.

— Elon Musk (@elonmusk) 15. Juli 2021

In einem weiteren Tweet diese Woche sagte der Tesla-CEO, dass der Cybertruck „fast genauso aussehen wird wie“ [the] Showcar“ mit „nur ein paar kleinen Optimierungen hier und da, um es etwas besser zu machen“, und fügt hinzu, dass es auch neu eingeführte Funktionen wie die Hinterradlenkung für enge Kurven enthalten wird.

Musks „Flop“-Kommentar stellt den härtesten Schlag dar, den das Fahrzeug erlitten hat, seit Tesla-Designchef Franz von Holzhausen eines der Fenster des Pickups in einem Stunt eingeschlagen hat, der die Widerstandsfähigkeit des Fahrzeugglases bei seiner Markteinführung im Jahr 2019 demonstrieren sollte.

Dennoch hielt das unglückliche Missgeschick eine gemeldete halbe Million Menschen nicht davon ab, in den Monaten nach der Enthüllung die Vorbestellung von 100 US-Dollar für den Cybertruck zu übergeben.

Der Cybertruck wird voraussichtlich in drei Versionen auf den Markt kommen und je nach Anzahl der Elektromotoren, Anhängelast und Reichweite zwischen 39.900 und 69.900 US-Dollar kosten.

Tesla wird den Cybertruck in einer im Bau befindlichen Anlage in Austin, Texas, bauen und will ihn bis Ende dieses Jahres auf den Markt bringen.

Und wenn sich der Cybertruck als Flop entpuppt, was dann? Musk sagte letztes Jahr, dass Tesla, falls das Fahrzeug keinen Markt findet, in Betracht ziehen würde, „einen Nachahmer-Truck“ zu bauen und die Originalversion in ein Museumsstück zu verwandeln. Oh warte, das ist schon passiert.

Empfehlungen der Redaktion