Es ist buchstäblich die ganze Zeit Mario-Zeit, dank einer Markenbindung, die nur wenige erwartet hätten. Der Luxusuhrenhersteller Tag Heuer hat die Tag Heuer Connected X Super Mario Limited Edition Smartwatch angekündigt, die das Image und den Stil des schnurrbärtigen Klempners zu einem der edelsten (und teuersten) Wearables bringt, die Sie kaufen können.

Was vielleicht überraschender als die Markenpartnerschaft selbst ist, ist, wie ernst die beiden sie genommen haben. Dies ist keine halbherzige Partnerschaft, da sowohl Tag Heuer als auch Nintendo Mario in den Mittelpunkt gestellt haben. Der Einfluss des Charakters zieht sich durch die gesamte Smartwatch, von der Farbgebung der Riemen und des Zifferblatts bis hin zum Design der Lünette und Krone.

Am interessantesten ist, dass Mario in Ihre täglichen Aktivitäten eingebunden ist. Wenn Sie wichtige Punkte für Ihr tägliches Aktivitätsziel erreichen, werden verschiedene Animationen abgespielt, darunter Mario, der einen Superpilz und einen Superstern sammelt, was zu Power-Ups führt, und schließlich, dass er den Goal Pole erklimmt, den Sie am meisten aus Super Mario-Spielen erinnern werden, wenn Sie 100 % Ihres Tagesziels.

Fügen Sie einen animierten Mario hinzu, der Tennis, Golf oder eine andere Sportart spielt, und Sie erhalten ein Motivationssystem, das viel mehr Spaß macht, als Sie es von einer Smartwatch wie dieser erwarten würden. Es stehen insgesamt vier benutzerdefinierte Zifferblätter zur Auswahl, die derzeit alle exklusiv für diese Version verfügbar sind und Mario in bekannte Tag Heuer-Zifferblätter integrieren. Zum Beispiel gibt es zwei Versionen des Heuer 02-Gesichts, die Farben von Marios Mütze oder seinem Overall verwenden.

Auch das Gehäuse und das Armband der Smartwatch haben ein Mario-Makeover erhalten. Sie haben die Wahl zwischen einem rot-schwarzen Lederarmband oder einem roten perforierten Kautschukarmband, die jeweils von einer Stahlschließe mit Marios M-Logo zusammengehalten werden. Die lackierte Lünette hat einen dezenten roten Farbverlauf und ein Pilz-, Pfeifen- und Sternsymbol an den Positionen 3, 6 und 9 Uhr. Auch die lackierten Drücker haben einen roten Streifen und auch die Krone trägt Marios M-Logo. Auf dem Gehäuseboden sind die Worte „Tag Heuer X Super Mario Limited Edition“ beschriftet und das Ganze wird in einem schönen roten Reiseetui präsentiert.

Technisch hat sich die Smartwatch gegenüber anderen Modellen der aktuellen Kollektion nicht verändert. Es hat ein 45-mm-Gehäuse aus Edelstahl, ist wasserdicht bis 5 ATM, einen Herzfrequenzmesser auf der Rückseite und läuft mit der Software Wear OS von Google. Nur 2.000 Tag Heuer X Super Mario Limited Edition Smartwatches werden hergestellt und kosten 2.150 US-Dollar oder 1.800 britische Pfund. Es wird ab dem 15. Juli über den Online-Shop von Tag Heuer und ausgewählte Boutiquen im Einzelhandel erhältlich sein.

Empfehlungen der Redaktion