Der Bürgermeister von Los Angeles, Eric Garcetti, gab den Bewohnern den Befehl, zu Hause zu bleiben, und warnte, dass sich die Stadt im Kampf gegen COVID-19 einem „verheerenden Wendepunkt“ nähere, der das Krankenhaussystem überwältigen würde.

„Wir müssen den Kontakt mit anderen so gering wie möglich halten“, schrieb Garcetti in der Verordnung vom 2. Dezember. Die Schritte waren erforderlich, um das Risiko von „unnötigem Leiden und Tod“ zu vermeiden, sagte er.

Die Verordnung, die eine Verordnung ab Juni ersetzt, verbietet öffentliche und private Versammlungen von Personen aus mehr als einem Haushalt und besagt, dass alle Unternehmen in der Stadt, in denen Personen vor Ort arbeiten müssen, den Betrieb einstellen müssen. Gehen, Fahren, Reisen mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Fahrrädern, Motorrädern und Rollern sind verboten, außer für diejenigen, die wesentliche Aktivitäten ausführen.

Abonnieren Sie The Capsule, eine tägliche kurze Überwachung der Fortschritte im Gesundheitswesen und im Biopharma, die kostenlos in Ihren Posteingang geliefert wird.

Es gibt verschiedene Ausnahmen, unter anderem für glaubensbasierte Outdoor-Dienste und Obdachlose. Andere, die weiterhin betrieben werden können, sind Supermärkte, Lebensmittelgeschäfte und Gesundheitsbetriebe, jedoch keine Fitnessstudios und ähnliche Einrichtungen. Aktivitäten wie Golf, Tennis und Pickleball sind jedoch je nach Bestellung gestattet.

Die Sicherheitsprotokolle der Stadt zur sozialen Distanzierung folgen denen, die von Los Angeles County entwickelt wurden, sagte Garcetti. S & P-Futures wurden nach der Bestellung negativ.

Los Angeles County hat mit 408.396 bestätigten Fällen und 7.700 Todesfällen die meisten Infektionen in den USA. Bundesweit erreichten die COVID-19-Todesfälle nach Angaben der Johns Hopkins University am Mittwoch mehr als 2.700 Todesfälle, den bislang tödlichsten Tag.

Personen über 16 Jahren, die nach LA reisen, müssen bei ihrer Ankunft ein Online-Formular ausfüllen, um zu bestätigen, dass sie einen Reisebericht für Kalifornien gelesen und verstanden haben. Die Nichteinreichung des Formulars wird mit einer Geldstrafe von bis zu 500 US-Dollar bestraft.

Der Rostgürtel, New York und Kalifornien dürften in den kommenden Wochen das Tempo virusbedingter Todesfälle beschleunigen, da sich die USA 300.000 Todesfällen nähern, basierend auf einer Prognose des Reich Lab der University of Massachusetts Amherst.

Mehr Gesundheitsversorgung und Big Pharma-Abdeckung von Vermögen::

  • Es kann Wochen und nicht Monate dauern, bis die Amerikaner COVID-Impfstoffe erhalten können
  • Da die Krankenhäuser immer voller werden, können Amerikaner keine wichtigen medizinischen Behandlungen erhalten
  • DeepMinds neues Proteinfaltungs-A.I. hilft bereits im Kampf gegen COVID-19
  • Laut Forschern war die Berichterstattung über COVID in den USA negativer als in anderen Ländern
  • Kann Ihr Chef Sie dazu bringen, einen COVID-Impfstoff zu erhalten? Wahrscheinlich