Googles nächste Pixel-Generation bietet noch schnellere kabellose Ladegeschwindigkeiten als die aktuellen Modelle. Als Beweis behauptet ein neuer Bericht der Android-Polizei, dass Google einen Google Pixel 23-Watt-WL-Stand für das Pixel 6 und Pixel 6 Pro plant.

Neben den Pixel-Handys stellt Google regelmäßig Zubehör wie Hüllen und kabellose Ladestationen vor. Das Pixel 6 widerspricht diesem Trend wahrscheinlich nicht, wie der Bericht, der eine Einzelhandelsquelle zitiert, feststellt. Die Einzelhandelsquelle arbeitet für einen Spediteur, der bereits damit begonnen hat, Unterstützung für das neue Zubehör einzugeben, während sich das Einführungsdatum nähert. Das Zubehör umfasst den Google Pixel 23W WL Stand und einen Demo Google Pixel 23W WL Stand, von denen letzterer wahrscheinlich für die Präsentation der Telefone in Geschäften gedacht ist.

Dies würde einen erheblichen Sprung für die kabellosen Ladegeschwindigkeiten des Pixels bedeuten. Google hat beim Pixel 4 und Pixel 5 über seinen Pixel-Stand auch Ladegeschwindigkeiten von bis zu 10 W unterstützt. Eine Geschwindigkeit von 23 W wäre mehr als doppelt so viel. Dies wäre auch etwas mehr als die aktuelle kabelgebundene Ladegeschwindigkeit von 18 W des Pixels – eine, die immer unter den 25 W, 33 W oder sogar 60 W lag, die Sie bei Konkurrenten von Samsung, OnePlus und Huawei finden konnten.

Es wird auch gemunkelt, dass Google die kabelgebundene Geschwindigkeit des Pixel 6 auf bis zu 33 W erhöht. Dieses Gerücht stammt aus einem Bericht von 91 Mobiles, der sich auf Tests im Hauptsitz des Unternehmens bezieht. Da Google den gleichen Weg wie Apple und Samsung einschlägt und die Ladegeräte nicht im Lieferumfang enthalten, müssen Sie natürlich ein schnelleres Ladegerät kaufen, um die höheren Geschwindigkeiten zu nutzen. Wenn Sie ein Upgrade von einem Pixel 5 oder früher durchführen, ist Ihr Ladegerät, wie bereits erwähnt, auf 18 W begrenzt. Zumindest die Option für mehr, anders als früher, ist jetzt vorhanden.

Schnelles Aufladen ist ein Vorteil, den die meisten Telefone bieten. Selbst wenn Batterien in die Höhe schießen und länger halten, würde sich die Ladezeit mit normalen Ladegeräten mit Sicherheit in die Länge ziehen. Durch die Implementierung von Schnellladeunterstützung können Telefonhersteller größere Akkus anbieten und gleichzeitig die Ladezeiten verkürzen. Während einige Leute spekuliert haben, dass diese erhöhten Geschwindigkeiten Akkus beschädigen könnten, machen Fortschritte in der Akku- und USB-Stromversorgungstechnologie es wahrscheinlich, dass Ihr Akku die gesamte Lebensdauer Ihres Telefons überleben kann.

Empfehlungen der Redaktion