Ein anderer Tag bringt ein weiteres öffentliches Debüt eines milliardenschweren Unternehmens, das sich von Anfang an gut behauptete.

Diesmal ist es Coupang, dessen Aktien derzeit um etwas mehr als 46% auf über 51 USD gestiegen sind, nachdem sie mit 35 USD 1 USD über der IPO-Preisspanne des südkoreanischen E-Commerce-Riesen gelegen haben. Wenn es um die erfolgreichsten Debüts der letzten Zeit geht, zu denen wir Coupang hinzufügen können, ist es etwas selbstverständlich, die Reichweite zu erhöhen und dann die Preise darüber zu erhöhen, nur um zu sehen, dass die öffentlichen Märkte das neue Eigenkapital erhöhen.

Die Mischung aus schnellem Wachstum und abnehmenden Defiziten des Unternehmens scheint ein Publikum unter den öffentlichen Geldarten gefunden zu haben. Lassen Sie uns also schnell den Preis untersuchen, den sie gezahlt haben. Was war das Unternehmen zum IPO-Preis wert und was ist es jetzt wert? Und natürlich möchten wir die Umsatzraten für jede Zahl berechnen.

Oh, wir müssen auch berechnen, wie viel Geld SoftBank verdient hat. Invertierte J-Kurve in der Tat!

Coupangs Börsengang und aktueller Wert

Wie Renaissance Capital feststellt, erhöhte Coupang seine Aktienzuteilung von 120 Millionen auf 130 Millionen Aktien. Damit belief sich der Wert der Primär- und Sekundäraktien im Rahmen ihres öffentlichen Angebots auf insgesamt 4,55 Mrd. USD. Das ist verdammt viel Geld.

Bei einem IPO-Preis von 35 US-Dollar bezifferte dieselbe Quelle die vollständig verwässerte IPO-Bewertung des Unternehmens auf 62,9 Milliarden US-Dollar. Nach unserer Bilanzierung betrug die einfache Bewertung des Unternehmens zum IPO-Preis 60,4 Milliarden US-Dollar. Diese Zahlen sind nah genug, dass wir uns aus Freundlichkeit gegenüber den Fans des Unternehmens nur an die verwässerte Zahl halten.

Coupang ist derzeit rund 92 Milliarden US-Dollar wert. Das ist eine riesige Zahl, die fast null Unternehmen jemals erreichen werden. Einige natürlich, aber als Prozentsatz der Startups, die starten, ist dies eine Ausreißerzahl.