New World, Amazons kommendes MMO, wurde auf den 28. September verschoben. Dies ist die vierte Verzögerung des Spiels, da Amazon sie ursprünglich auf den 31. August verschoben hatte. Die Entwickler erklärten, dass der Grund für die Verzögerung darin besteht, das Feedback der Spieler aus der Beta zu berücksichtigen.

Auf Twitter veröffentlichte der offizielle New World-Account die positive Aufnahme der Beta. Der Social-Media-Account behauptete, dass über eine Million Spieler die Beta ausprobiert haben und über 25 Millionen Stunden Spielzeit gesammelt haben. Aufgrund des Spielerfeedbacks, das die Entwickler erhalten haben, haben sie beschlossen, den Veröffentlichungstermin von New World auf Ende September zu verschieben. Die Entwickler entschuldigen sich für die anhaltende Verzögerung, möchten den Spielern jedoch versichern, dass sie sich auf das „bestmögliche Spiel beim Start“ konzentrieren.

Eine Nachricht vom New World Team. pic.twitter.com/oAZdK7dxTn

— Neue Welt (@playnewworld) 4. August 2021

Bemerkenswert ist, dass New World während seiner Betatests auf ein besonders unangenehmes Problem gestoßen ist, bei dem das Spiel Berichten zufolge bestimmte Grafikkarten gemauert hat. Die Verzögerungsankündigung erwähnt dieses Problem nicht, sagt jedoch, dass das Team versucht, während der Beta entdeckte Fehler zu „zerschlagen“.

Dies ist das zweite Mal, dass New World in diesem Jahr verschoben wird, mit insgesamt vier Spielverzögerungen. Ursprünglich sollte das Spiel im Frühjahr 2020 erscheinen, wurde aber auf August 2020 verschoben. Aufgrund der Pandemie-Sperre wurde das Spiel ein drittes Mal auf das Frühjahr 2021 verschoben. Die Entwickler beschlossen jedoch, New World für eine Veröffentlichung am 31. August zu verschieben um an den Endspielinhalten zu arbeiten.

New World hat die Gaming-Welt im Sturm erobert. Das Spiel war eines der meistgesehenen Spiele auf Twitch sowie eines der meistgespielten Spiele auf Steam während des letzten Beta-Zugriffs. Das Spiel wird von Amazon Games Orange County sowie Relentless Studios entwickelt, einem Team, das eine der Hauptentwicklungsabteilungen von Amazon Games ist. New World erscheint am 28. September für PC.

Empfehlungen der Redaktion